Felder mit * müssen ausgefüllt sein

Telefon: 030-922 76 680

Wir finden Leckagen

mehr erfahren

Schimmel?

vorbeugen ...

Leckortung

Vorgehensweise

Feuchtefinder
Wasserschaden entdecken

Rund um die Uhr in guten Händen.

Wenn es um Wasserschäden geht, ist sofortiges Handeln entscheidend. Wir sind Profis beim Auffinden von Wasserschäden und Leckagen. Wir reagieren sofort und nutzen fortschrittliche Geräte und Techniken, um die Flüssigkeit schnell aufzufinden.

Falls Trocknungs- und Instandsetzungsprozesse notwendig sind, arbeiten wir eng mit den Fachleuten der Firma Feuchtewehr Hand in Hand, die alle Prozesse überwachen und dokumentieren, um sicherzustellen, dass Ihre Immobilie gründlich getrocknet und schimmelfrei ist.

Feuchtefinder GmbH
Hasselwerder Straße 12 | 12439 Berlin

T030-922 76 680
F030 914 755 85
M0162 1832 112

E info@feuchtefinder.de

Wasserschaden
erkennen

Falls Sie Anzeichen eines Wasserschadens entdecken, verlieren Sie keine Zeit und kontaktieren Sie uns sofort! Jeder Tag zählt und vergrößert den Schaden.

Wie Sie einen Wasserschaden entdecken, der nicht offensichtlich durch direkt austretendes Wasser erkennbar ist, wird nachfolgend kurz erklärt.

Unerklärliche Flecken

Braune oder dunkle Flecken an Decken oder Wänden sind ein Zeichen für Wasseraustritt.
Da Wasserleitungen und Abflussrohre in der Regel durch Wandhohlräume und in Fußböden verlegt werden, treten kleine Undichtigkeiten schließlich als Flecken auf.

Wenn Flecken sichtbar werden, können bereits erhebliche Schäden entstanden sein.

Schimmelige Trockenbauwand oder Ausblühungen an den Wänden

Die Trockenbauwand saugt Wasser sehr leicht auf, quillt auf und neigt rasch zur Schimmelbildung. Das Wandmaterial kann sich weich anfühlen und sogar unter Druck zerfallen.

Eine nasse Trockenbauwand ist der Anfang für Schimmelpilzbefall.

Aufgequollene oder verfärbte Holzfußböden

Bestimmungswidrig ausgetretenes Wasser führt zu einer Ausdehnung des Holzfußbodens. Dies führt zu Verfärbungen, Aufquellen und Spannungen im Holz. Auch Schimmelbildung ist möglich.

Das ist ein deutliches Anzeichen eines Wasserschadens.

Verdächtige Gerüche

Der muffige Geruch von unsichtbaren Schimmelsporen ist ein Anzeichen: Schimmel gedeiht in einer Atmosphäre kontinuierlicher Feuchtigkeit, was auf ein verstecktes, andauerndes Leck hinweisen kann.

Auch Fäkalgerüche deuten auf eine Undichtigkeit im Abwassersystem hin. Insbesondere hier ist ein rasches Handeln notwendig, da die gesundheitliche Belastung im Wohraum, genau wie bei Schimmelschäden, ansteigt.

Zuverlässige Aufnahme
von Wasserschäden

Auffinden
Mit uns kein Problem


Anzeichen von Wasserschäden sind schwer zu übersehen - struktureller Verfall, beschädigte Besitztümer, toxisches Schimmelwachstum. Frühindikatoren können jedoch subtiler sein.

Je früher die Anzeichen eines Wasserschadens erkannt werden und Hilfe gerufen wird, desto weniger kompliziert sind die Auswirkungen.

Trocknen
Wir kümmern uns darum


Unsere professionell arbeitenden Kollegen von der Feuchtewehr werden mit der Schadensregulierung beauftragt und kümmern sich um die fachgerechte Trocknung. Es werden moderne und leise Geräte verwendet, einschließlich leistungsfähiger Luftentfeuchter, um Wasser, das von Baumaterialien zurückgehalten wird, zu entfernen. Es wird der Fortschritt mit Hilfe von Feuchtemessgeräten sorgfältig überwacht und protokolliert, sowie ein Stromprotokoll erstellt.

Sanieren
Kompetente Partner


Bei der Vermittlung für die anstehenden Wiederherstellungsarbeiten biten wir Ihnen kompetente Partner an, die professionell und fachgerechte Sanierungsarbeiten durchführen.