Felder mit * müssen ausgefüllt sein

Telefon: 030-922 76 680

Leistungen
alles auf einen Blick

Falls Sie Anzeichen eines Wasserschadens entdecken, verlieren Sie keine Zeit und kontaktieren Sie uns sofort! Jeder Tag zählt und geht ins Geld.

Wir helfen Ihnen beim Auffinden von Wasserschäden. Unsere Leistungen sind nachfolgend erläutert.

Leckageortung/Leckortung

Egal um welche Art von Leck es sich handelt, werden zuerst einmal eine Befragung und eine anschließende Feuchtemessung vorgenommen. Das ist deshalb notwendig, um festzustellen welche Bauteile und welche Räume vom Wasserschaden betroffen sind.
Durch weitere Messverfahren (Druckmessungen, Endoskopie, Rohrkamera, Farbstofftest, akustische Verfahren (Korrelator, Aufsatzmikrofon, Horchglocke), Tracergasmessungen, Leitungsortung, Thermografie, Pegelmessung mittels Absperrblasen) wird versucht die Ursache einzugrenzen.

Thermografie

Wir nutzen moderne Verfahren wie z.B. die Thermografie um Leckagen und Wäremeverluste aufzufinden. Beim Thermografieverfahren wird die durch die Umgebung bedingte Temperaturverteilung der Bauteiloberfläche erfasst. Das Erkennen von Wärmebrücken, Verlustwärme und Defekten wird damit präzise sichtbar gemacht.

Feuchtigkeitsmessung

Um Schimmelbildung vorzubeugen ist eine gute Belüftung der Räume unabdingbar. Eine Feuchtigkeitsmessung der Luft und der Baumaterialien kann erste Rückschlüsse eines möglichen Schimmelbefalls geben.

Wir bewerten eventuelle Risiken und geben fachgerechte Auskunft für vorbeugende Maßnahmen gegen möglichen Schimmelbefall.